Merca

Assassine und Gläubiger des Mortifer

Description:

Merca ist ein unauffälliger Mann mit langen dunklen Haaren und braunen Augen in den späten Dreißigern. Merca ist ein Assassine und ein gläubiges Mitglied der Kirche Mortifers. Wenn man in der Stadt an ihm vorbeigeht kann man ihn für einen Handwerker oder Kaufmann oder Priester halten. Er ist ein ruhiger und gelassener Mann, der seine Aufträge mit Zuverlässigkeit erfüllt. Er ist einer der wenigen Assassinen welche Visionen von dem dunklen Ilad Mortifer hatte und von diesem berührt wurde. Merca ist gefestigt in seinem Glauben und Sastra und er kennen sich von dem einen oder anderen Besäufnis. Merca hat den jungen Sastra damals in die Kirche eingeführt. Zudem ist Merca ein guter Bekannter von Karliah und Gallus. Wenn man einen normalen Assassinen braucht der kein Magier ist, ist Merca eine der besten Wahlen die man treffen kann. Merca ist ein viel vorsichtigerer Mann, seitdem etliche Mitglieder der Kirche Mortifers ermordet wurde und nur seiner Vorsicht und seinem unglaublichen Überlebenswillen gepaart mit seiner Zähigkeit hat er es zu verdanken, dass er überlebt hat bis Sastra und seine Gefährten in die Stadt kamen und beschlossen ihm zu helfen. Doch auch jetzt lässt Merca seine Vorsicht nicht fallen, denn da draußen ist immer noch etwas oder jemand auf der Jagd nach ihm und Sastra…

Bio:

Merca

Die Legenden der Wächter Aswidat Aswidat